Fakten-Poster zu „Mode und Klima“

Viele wissen nicht, dass die Produktion von Kleidung ein großes Klimathema ist. Dabei sind die Belastungen der Umwelt, die zur menschengemachten Klimakrise führen, eng mit der Produktion unserer Kleidung verknüpft. Lade dir unsere Fakten-Poster runter und verbreite sie, um auch andere darüber zu informieren.

Unsere Poster zu „Mode und Klima“

Allein 8 Prozent der weltweiten CO2-Emissionen können auf die Schuh- und Bekleidungsindustrie zurückgeführt werden.

20 Prozent der weltweiten Wasserverschmutzung kann dem Färben und Behandeln von Textilien zugeordnet werden.

Bei der Produktion eines Baumwoll-T-Shirts wird das Doppelte bis Vierfache des T-Shirt-Gewichts an Chemikalien eingesetzt.

25 Prozent aller Insektizide und 11 Prozent aller Pestizide, die weltweit verbraucht werden, werden auf Baumwollplantagen versprüht.

Lade dir unsere Fakten-Poster runter!

Du willst diese Fakten nicht einfach so hinnehmen? Du willst andere darüber aufklären? Und eine wichtige Gesprächsgrundlage schaffen?

Dann lade dir jetzt hier Poster mit Fakten zu Mode und Klima zum Ausdrucken und Verteilen herunter.

(Die Poster sind während unseres Engagements zum Globalen Klimastreik 2019 entstanden. Ein riesiges Danke geht an Andrea Schindler und Kristina Wedel für die Gestaltung!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.