Junglück

Die Zutatenliste von Junglück ist übersichtlich und klar verständlich. So verzichtet die Naturkosmetik-Marke unter anderem auf Duft- und Farbstoffe sowie auf austrocknende Alkohole, was zu einer besseren Hautverträglichkeit führt. Das Sortiment umfasst mitunter hochwertige Cremes, Seren und Shampoos. Alle Produkte sind zudem vegan, weitestgehend Bio-zertifiziert und für jedes verkaufte Produkt wird ein Baum gepflanzt. Außerdem gibt es ein Glas-Recycling-Programm: Für zehn leere Glasflaschen gibt es einen Gutschein und Junglück kann die Flaschen beliebig oft aufs Neue befüllen.

Zertifizierungen: alle Produkte sind Derma-Test zertifiziert und Codecheck geprüft, ÖKO-TEST „Sehr gut“ für das Aloe Vera Gel (September 2020)

Xeno

In der Naturkosmetik kommen oft ätherische Öle oder andere reizende Stoffe vor, was besonders für empfindliche Hauttypen herausfordernd ist. Xeno entwickelt Naturkosmetik ohne synthetische und natürliche Duftstoffe mit minimalistischen, milden und pflegenden Zutaten. Damit die Hautpflege wirklich dem entspricht, was die Kund:innen wollen, entwickelt Xeno die Produkte gemeinsam mit ihnen. Außerdem macht Xeno keinen Unterschied zwischen weiblicher und männlicher Hautpflege und stellt sich auch damit bewusst den Konventionen der Beauty-Industrie entgegen.

 

Blanda Beauty

Blanda Beauty ist ein Onlineshop für hochwertige Naturkosmetik. Die Produkte werden sorgfältig kuratiert und sind frei von synthetischen Inhaltsstoffen wie Parabenen, Sulfaten und Silikonen. Der Großteil der Produkte, die von Körperpflege über Make-up bis hin zu Haarpflege reichen, stammt aus kontrolliert biologischem Anbau, viele Produkte tragen zudem eine Bio-Zertifzierung. Der Onlineshop überzeugt durch innovative und wirkungsvolle Naturkosmetikprodukte, die man nicht überall findet und lässt definitiv jedes Beautyherz höherschlagen.

Zertifizierungen: BDIH, ECOCERT, Cosmos Organic, Cosmos Natural, The Vegan Society, Non GMO Project, USDA Organic, Leaping Bunny, Fair Trade, Natrue, Organic Soil Association

BAIMS

Das deutsch-brasilianische Naturkosmetiklabel BAIMS ist vor allem für seine natürliche dekorative Kosmetik bekannt und beliebt. Nach großem Erfolg auf dem brasilianischen Markt, verkauft BAIMS seit 2016 nun auch in Deutschland Make-up, Lippenstifte, Lidschatten und mehr, die alle vegan und cruelty-free sind und aus natürlichen, bio-zertifizierten Inhaltsstoffen bestehen. Außerdem verspricht das Label, dass die Produkte nicht nur besser für die Umwelt sind, sondern auch die Haut bei der Anwendung pflegen.

Zertifizierungen: Ecocert/COSMOS, vegan zertifiziert durch The Vegan Society UK, tierversuchsfrei

Gitti

„Langanhaltend. Vegan. Pflanzenbasiert“ – das verspricht die neue Kollektion von dem Berliner Beauty-Label Gitti. Ihre Nagellacke stehen für 100% natürliche, vegane, tierversuchsfreie Rezepturen und nachhaltige Verpackungslösungen. Die Lacke sind teils wassser- teils pflanzenbasiert und überraschen mit außergewöhnlich schönen Farben. Ambitioniertes Ziel von Gitti ist es, irgendwann komplett auf Kunststoffe in der Formulierung verzichten zu können.

FIVE Skincare

Das Schweizer Naturkosmetik-Label FIVE setzt konsequent auf das Motto „Weniger ist mehr“. So kommen alle Produkte von FIVE mit höchstens 5 Inhaltsstoffen aus. Diese sind vegan, tierversuchsfrei, 100% natürlich und – um für mehr Transparenz zu sorgen- groß auf den Flakons zu lesen, mit 100%iger No-Bullshit-Garantie! Außerdem verwenden sie so oft wie möglich biologische Inhaltsstoffe und verzichten ganz auf Alkohol und Emulgatoren in ihren Produkten.

Zertifikate: ClimatePartner, The Vegan Society

 

MERME Berlin

MERME Berlin steht für minimalistische Haut- und Haarpflegeprodukte. Das Label folgt der Minimal-Ingredient-Philosophie. Für MERME bedeutet das, je Produkt nur einen Inhaltsstoff zu verwenden. Wie eine Hautpflegeroutine mit One-Ingredient-Produkten aussehen kann, wird auf der Webseite wunderschön erklärt. Die Inhaltsstoffe sind vegan und tierversuchsfrei. auch bei Versand und Verpackung achtet MERME auf Nachhaltigkeit, indem z.B. statt Papierkartons zum Wegwerfen Bio-Baumwollbeutel zum Wiederverwenden benutzt werden.

Zertifikate: PETA-zertifiziert

erlich body

Neben Unterwäsche, Loungewear, Heimtextilien und Bademode produziert erlich textil inzwischen auch Naturkosmetik. Das erlich body-Sortiment umfasst alles von Shampoo über Bodylotion bis hin zu fester Seife. Die Naturkosmetik entsteht in Deutschland im Allgäu sowie in Portugal und ist vegan.

 

i+m NATURKOSMETIK BERLIN

Seit 1978 produziert i+m hochwertige Bio-Naturkosmetik. Dafür bezieht i+m Rohstoffe aus fairem Handel und verzichtet auf Silikone, Paraffine, Mikroplastik oder ähnliches. Alle Produkte sind vegan und tierversuchsfrei. Das Berliner Unternehmen handelt nach dem Prinzip der Gemeinwohlökonomie: Mindestens ein Viertel der Gewinne werden an öko-faire Projekte gespendet und 2014 entstand das i+m Frauenhaus in Sambia, das Frauen vor Gewalt schützt und ihnen neue Perspektiven bietet.

Zertifizierungen: zertifizierte Naturkosmetik (COSMOS), Vegan Society, Cruelty Free und Climatepartner