Hirschkind

Hirschkind produziert hochwertige Printprodukte auf wasserbasierten Farben in einer eigenen Siebdruckwerkstatt in Berlin-Kreuzberg – alles in aufwendiger Handarbeit. Ein Teil der Kollektion wird WFTO-zertifiziert (World Fair Trade Organization) und in einer kleinen Näherei in Kenia produziert. Die T-Shirts sind Fairtrade & GOTS-zertifiziert. Die Bettwäsche wird in Sachsen genäht. Die Geschirrtücher in Zusammenarbeit mit einer Fairhandelsorganisation in Indien handgewebt. Außerdem engagiert sich das Label sozial und regional – vor allem in der Geflüchtetenarbeit vor Ort und weltweit.

Zertifizierungen: GOTS, Fairtrade, World Fair Trade Organization