Merz b. Schwanen

Merz b. Schwanen ist ein Label mit besonderer Geschichte. Einer alten Manufaktur in der Schwäbischen Alb wurde neues Leben eingehaucht und die 100 Jahre alten Rundwirkmaschinen wieder in Betrieb genommen. Dort entsateht die GOOD ORIGINALS Linie. Portugal ist die Heimat der GOOD BASICS Linie – klassische Styles, gefertigt auf modernen Maschinen in ausgewählten familiengeführten Produktionsstätten. In allen ihren Produkten verarbeitet Merz b. Schwanen kuratierten Materialien. Das wohlbedachte Design für zeitgemäße Ansprüche ist inspiriert durch klassische Vintage Schnitte der 1920er bis 1980er Jahre.

Shop Like You Give a Damn

Mitgefühl und Nachhaltigkeit zum neuen Normal machen – das ist die Mission von Shop Like You Give a Damn. Geleitet von den 5 Werten (vegan, fair, nachhaltig, inklusiv & sozial), welche sich auf der kompletten Plattform widerspiegeln, bietet der faire und nachhaltige Online-Marktplatz eine zu 100% vegane Kollektion an Mode, tierversuchfreier Kosmetik und fair produzierten Wohnartikeln von über 250 ethischen Marken an. Alle Labels und Produkte sind sorgfältig ausgewählt, recherchiert und geprüft. Insgesamt warten über 17.000 Artikel darauf, entdeckt zu werden.

Zertifizierungen: GOTS, Fair Wear Foundation, World Fair Trade Organization, Fairtrade, Global Recycle Standard, Recycled Claim Standard, Organic 100 Content Standard, Cradle to Cradle, PETA-Approved Vegan, B CORP, Cradle to Cradle, Social Enterprise NL

Anekdot

Anekdot ist ein Herzensprojekt der schwedischen Designerin Sofie Andersson, zuhause mitten in Berlin. Das Label wurde als Liebesbrief an Frauen gegründet, um für einen modernen Lebensstil Dessous zu entwickeln, die sich gut auf der Haut anfühlen – ohne Mensch und Natur auszubeuten. Anekdot verwandelt recycelte und überschüssige Materialien in Zero-Waste-Dessous. Jedes Stück stellt den Industriestandard der Massenproduktion in Frage und wird in ihrem eigenen Atelier und von kleinen frauengeführten Manufakturen in Polen fair hergestellt. Zeitlose, hochwertige Designs entstehen, die von Saison zu Saison gelebt und geliebt werden.

Living Crafts

Living Crafts bietet eine große Auswahl an Kleidung sowie Heimtextilien aus Naturmaterialien: von Unterwäsche und Jacken über Babystrampler bis hin zu Bettwäsche. Dafür werden etwa Bio-Baumwolle, Bio-Wolle, Bio-Leinen und funktionale Materialmischungen eingesetzt. Alle Kleidungsstücke sind entlang der gesamten Wertschöpfungskette GOTS-zertifiziert. Die Produktionsstätten in Indien, Rumänien, Tunesien und der Türkei werden seit 2016 von der Fair Wear Foundation auditiert. Die entsprechenden Brand Performance Checks stellt Living Crafts auf der eigenen Webseite zur Verfügung.

Zertifizierungen: GOTS, Fair Wear Foundation

erlich textil

Das Kölner Label erlich textil lebt das Motto: „Besser anfühlen“. Dies bezieht sich dabei nicht nur auf ein angenehmes Tragegefühl, sondern auch auf die Verwendung nachhaltiger und hochwertiger Materialien, auf eine faire Produktion innerhalb Europas und auf die schlichten und zeitlosen Designs. Da ist wohlfühlen angesagt. Sowohl das Produktsortiment, bestehend aus Unterwäsche, Nachtwäsche, Loungewear und Heimtextilien, als auch das gesamte Unternehmen sind klimaneutral und einige Artikel sind mit Siegeln wie GOTS und Peta-Approved Vegan ausgezeichnet.

Zertifikate: Oeko-Tex 100, BSCI (Business Social Compliance Initiative)

Lovjoi

LOVJOI vereint die Liebe zur Natur und die Freude an der Mode bereits im Namen: die frauengeführte Fair-Fashion-Brand stellt am eigenen Produktionsstandort in Baden-Württemberg sowie in Portugal und der Türkei hochwertige, elegante Damenbekleidung mit höchstem Nachhaltigkeits- und Designanspruch her. Das Sortiment von LOVJOI umfasst inzwischen auch Denim, Intimates, Schuhe und Swimwear. Das Sortiment ist PETA-Approved vegan zertifiziert und zeigt: Luxus geht auch vegan und nachhaltig.

Zertifizierungen: GOTS-Standard, Peta-approved