SEI DABEI

MODE
AKTIVISMUS

Modeaktivismus bedeutet für uns, Mode nicht als reines Konsumgut hinzunehmen, sondern durch sie auch das auszudrücken, was wir gesellschaftspolitisch verändern wollen. Deswegen ist Mode für uns immer fair, inklusiv und empowernd. Aktivistisch werden wir dann, wenn es heißt über das rein Visuelle der Mode hinauszugehen. Wir zeigen Flagge, engagieren uns innerhalb und außerhalb der Community und wünschen uns Menschen an unserer Seite, die wissen, dass Mode mehr als nur Hülle ist.

Sei dabei und engagiere dich für eine vielfältige und faire Gesellschaft!

Aktuelle aktion
#BLOGGERGEGENRECHTS

“Blogger gegen Rechts” ist ein von den Fashion Changers initiiertes Think Tank zum Thema Aktivismus und Engagement mit Blogger*innen aus den Bereichen Mode, Beauty, Travel und Lifestyle.

Aus diesem Zusammenschluss entstand im Oktober 2018 die Beitragsreihe „Warum wir es uns nicht leisten können, unpolitisch zu sein“, aus der mehr als 20 Artikel und 100 Social Media-Posts hervorgingen. Um dauerhaft aktiv zu bleiben, gibt es eine gleichnamige Facebook-Gruppe, in der Blogger*innen sich gegenseitig auf Themen aufmerksam machen, Aktionen starten und Fragen zur Handhabung mit politischen Themen auf ihren Blogs stellen können.

Interessierte Blogger*innen können der Facebook-Gruppe #BloggergegenRechts beitreten und sich mit einem Patch sichtbar auf ihren Social Media-Kanälen positionieren.

Lasst uns gemeinsam laut sein!

Hol dir das patch!

Facebook Gruppe
USE YOUR VOICE

Vereine und
Initiativen:

Natürlich sind wir nicht alleine (mode)aktivistisch unterwegs. Es gibt bereits viele, tolle Vereine und Initiativen, die die richtigen und wichtigen Fragen stellen. Diese zu unterstützen und immer wieder bei ausgerufenen Aktionen mitzumachen, ist ein wichtiger Beitrag, den ihr selbst leisten könnt.

Hier findet ihr einige Non-Profit-Organisationen und Initiativen, die mehr als einen Blick wert sind:

Fashion Revolution

Fairquer

FEMNET e.V.

Future Fashion

future fashion forward e.V.

Greenpeace e.V.

jugend handelt fair.

Kampagne für saubere Kleidung

Unteilbar

X