Beratung: Sarah Maria Schmidt

(1 Kundenbewertung)

KREISLAUFFÄHIGKEIT, REGENERATION & CRADLE TO CRADLE

Bist du Gründer*in und brauchst eine passende Nachhaltigkeitsstrategie für dein Business? Oder bist du Teil eines großen Unternehmens und möchtest das Materialportfolio verbessern und Circularity zum fixen Bestandteil machen? Dann buche dir eine Einzelberatung mit unserer Expertin im Bereich Mode und Textilien Sarah Schmidt.

mehr erfahren

98,00  (zzgl. 19% MwSt. 116,62 ) 60 Minuten

Kategorie:

Beschreibung

Kreislauffähigkeit (Circularity) ist die Zukunft der Modebranche und immer mehr Unternehmen suchen nach Lösungen um ihre Prozesse umzustellen damit die Wiederverwertung der Ressourcen ermöglicht wird. Bist du Gründer*in und brauchst eine passende Nachhaltigkeitsstrategie für dein Business? Oder bist du Teil eines großen Unternehmens und möchtest das Materialportfolio verbessern und Circularity zum fixen Bestandteil machen? Dann buche dir eine Einzelberatung mit unserer Expertin im Bereich Mode und Textilien Sarah Schmidt.

Bitte beachte, dass jede Beratungsstunde maximal 3 Teilnehmer*innen vorsieht (exklusive der Beraterin). Wenn du eine Beratung mit mehr als 3 Teilnehmer*innen buchen willst, schreibe uns bitte eine Email an collective@fashionchangers.de

Über Sarah Maria Schmidt

Sarah Maria Schmidt ist eine nachhaltige Modedesignerin und Beraterin, die sich für Kreislauffähigkeit von Mode und Textilien einsetzt. Mit Modefirmen verbessert sie deren Materialportfolio und findet passende Nachhaltigkeitsstrategien – so werden gemeinsam Visionen für einen positiven systemischen Wandel gestaltet. Sarah arbeitet eng nach den Prinzipien der Cradle to Cradle®-Designagenda und analysiert Materialien hinsichtlich ihrer Material-Gesundheit und ihres zirkulären Potenzials. Seit 2008 arbeitet Sarah als Designerin in verschiedenen Bereichen der Modeindustrie und erkannte aus erster Hand die dringende Notwendigkeit des Kehrtwende der Industrie zu Nachhaltigkeit und Transparenz. Sarah studierte Sustainability in Fashion (MA), um zu verstehen, wie sie Transformationsprozesse aktiv unterstützen kann und wurde für ihre Abschlusskollektion für den Bundespreis Ecodesign 2019 sowie für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis Design 2021 nominiert.

Für wen ist diese Beratung

Diese Beratung eignet sich für Gründer*innen, kleine Unternehmen sowie Corporate Businesses, die Support im Bereich Kreislauffähigkeit für Mode und Textilien brauchen. Sarah Schmidt kann in folgenden Bereichen helfen:

  • Beratung zu Entwicklung und Formulierung unternehmensspezifischer Nachhaltigkeitsdefinition und -konzept
  • Vermittlung von Basis- und tiefgreifendem Wissen zu den Themen Nachhaltigkeit, Transparenz, Regeneration, Kreislauffähigkeit und Cradle to Cradle
  • Identifikation realistischer Zielsetzung und Unterstützung der Strategiefindung
  • Materialwahl und -optimierung (Fokus auf Design- und Einkaufsabteilung) sowie Risiko- und Potenzialanalyse gängiger Materialien
  • Auswertung und Vergleich gängiger Standards und Zertifizierung

1 Bewertung für Beratung: Sarah Maria Schmidt

  1. toyah

    Sarah ist ein Profi auf ihrem Gebiet. Unser Termin war eine wirklich sehr aufschlussreiche und generell bereichernde Beratung, die uns viele Fragezeichen genommen hat. Egal ob über Material, Produktion oder Lieferketten: Sarah spricht sehr differenziert über Zusammenhänge und hat uns mit konstruktiver Kritik und Tipps sehr weitergeholfen. Wir werden definitiv wieder buchen! Sehr zu empfehlen, für alle, die sich in der Welt der Textilien weiterbilden möchten.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.